Kategorienarchiv: Spaß und Bewegung

Spaß und Bewegung

Es gibt sicher viele Möglichkeiten, sich mit seinem Hund so zu beschäftigen, dass es auslastend ist und beiden Seiten Freude bringt. Nur einen Balljunkie heranzuziehen oder mit Unlust auf Spielaufforderungen zu reagieren (wenn man sie denn erkennt) halten wir für das Verpassen einer weiteren Riesenchance, die überall so betonte Bindung zu verbessern und vertiefen. Das bedeutet …

Weiter lesen »

Okt 28 2015

Spielzeug: Den Dog Activity Memory Trainer …

… von Trixie, ein elektronisches Spielzeug mit Schwierigkeitsgrad Level 3 (Level 1 = einfach, Level 2 = mittel, Level 3 = schwer), hatten wir schon lange im Auge und nun endlich zugeschlagen. Jetzt werden die Tage wieder kälter und Möglichkeiten zur geistigen Herausforderung, die in unseren vier warmen Wänden stattfinden können, interessanter. Mit dieser nicht ganz …

Weiter lesen »

Aug 02 2015

Tiermesse Weinheim: Am 19. und 20.09.2015 …

… findet die 7. Weinheimer Tiermesse statt. In der Winzerhalle (Gemeindehalle) in Weinheim-Lützelsachsen werden sich wieder zahlreiche Fachhändler, Dienstleister und Vereine zu den Themen: Bekleidung für Mensch und Tier, Gesundheit: Homöopathie und Therapie sowie Heil- und Pflegemittel, Vereine, Ausbildung, Tierschutz, Erziehung, Accessoires, Fotografie und Kunsthandwerk, Zubehör ebenso wie Nahrung und Nahrungsergänzung präsentieren. Frauchen freut sich jedes Jahr auf …

Weiter lesen »

Jul 21 2015

Detalongieren: Eine Mischung …

… aus Detagieren und Longieren sorgt für Aufmerksamkeit, Bindung und nicht zuletzt: viel Spaß für Hund und Halter. Nach unserer positiven Erfahrung mit dem mobilen Hundeerziehungsberater Holger Schüler beim Konfrontationstraining in Worms stand fest, da gehen wir gerne ab und an trainieren. Als dann Detalongieren als Termin angeboten wurde war klar, das müssen wir testen. Schon alleine …

Weiter lesen »

Feb 26 2015

Erziehung: Zu Holger Schüler nach Worms …

… hat es uns an einem sonnigen, aber kalten Samstagvormittag verschlagen. Nun, Noob ist ja jetzt schon drei Jahre alt (Gott, wie die Zeit vergeht, man hat einfach zu wenig Welpenbilder auf denen er NICHT schläft) und hat eine gewisse Grunderziehung. Dennoch liest Frauchen immer mal wieder ein neues Buch über Verhalten und Erziehung oder …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge